Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Spitaldirektorin schlägt im Interview Alarm«Auf unserer Isolierstation mit 36 Betten lagen maximal 6 Patienten»

«Was klar ist: Einige Spitäler sind ‘too big to fail’. Ich habe Angst, dass die Regionalspitäler am meisten leiden werden»: Orsola Vettori leitet das Spital Zollikerberg.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin