Zum Hauptinhalt springen

Kolumne von Michèle BinswangerDer Coach, dem Frauen vertrauen


Eine amerikanische Personal-Trainerin setzt beim Onlinetraining auf den Community-Faktor. Und hat damit immensen Erfolg bei Frauen.

Der allgemeine Fitnesstrend gilt vielen als oberflächlich, ein Auswuchs galoppierender Eitelkeit und neoliberalen Leistungsdenkens. Das war übrigens schon früher so. Als ich vor 20 Jahren zum ersten Mal ein Gym betrat, fühlte ich mich, als würde ich ins Puff gehen immer schön darauf bedacht, dass mich niemand sieht. Heute ist es etwas besser, doch Instagram mit seiner sandgestrahlten Wirklichkeit scheint das alte Vorurteil zu bestätigen. Dabei muss man nur anders hinschauen, um zu sehen, dass eine ernst gemeinte Fitnessroutine gerade für Frauen der Weg zu einem besseren Selbstwertgefühl sein kann.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.