Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Daten-Jongleur

«Es muss ein allgemein nützliches Projekt bleiben»: Greg Niemeyer will bei Google ein Wörtchen mitreden. Foto: Elizabeth D Herman («The New York Times», Laif)
Google-Autos messen auch Schadstoffe. Foto: PD

Der Parkzettel 464

«Wir dürfen den Maschinen nicht alles überlassen.»

Wo Goethe recht hatte

So klingen Eiszeiten