Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der FC Zürich gibt rote Laterne ab

Vor der Partie konnte Coach Sami Hyypiä mit dem FCZ in der Super Leauge noch nie auswärts gewinnen. (14. Februar 2016)
Der FCZ geht in Führung: Luzerns Goalie David Zibung kassiert das 0:1 durch einen Weitschuss von Anto Grigic (nicht im Bild).
...geniesst FCZ-Präsident den Auswärtserfolg offensichtlich.
1 / 9

Rückrundenstart des FCL gründlich misslungen

Erster Auswärtssieg unter Hyypiä

Luzern - Zürich 1:2 (0:1)