Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Barrage ist bedrohlich nahDer FCZ foult sich selbst

Aller Einsatz hilft wenig, wenn trotzdem böse Fehler passieren. 
Marco Schönbächler und Fabian Rohner wollen Pascal Schürpf stoppen. Es gelingt nicht. Der Luzerner wird kurz darauf das 3:1 erzielen.

Der FCZ steckt in der Krise

Massimo Rizzo vermisst bei seiner Mannschaft das unbedingte Erzwingen des eigenen Glücks.

Wo sind die Emotionen?

«Uns fehlen die positiven Aktionen, mit denen man sich gegenseitig pushen kann.»

Yanick Brecher, FCZ-Goalie