Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kampf um die Champions League Basel und Zürich spielen für alle anderen Schweizer Clubs

Spezieller Ort für ein spezielles Spiel: Basels Trainer Alex Frei im Republik-Stadion, wo er gegen Pyunik um das europäische Überwintern spielt – und auch um das Standing des Schweizer Fussballs in Europa.
Banger Zürcher Blick: Ivan Santini und Kollegen brauchen auswärts bei Arsenal einen Punkt, um die europäische Chance aufrechtzuerhalten – und Schützenhilfe.