Zum Hauptinhalt springen

Corona-Ausbruch im NordenDer ganz normale Ausnahmezustand

Der Grenzübergang der nordostchinesischen Stadt Suifenhe zu Russland wurde gesperrt. Chinesische Heimkehrer waren nach Wladiwostok geflogen und mit dem Bus eingereist. Sie brachten das Coronavirus mit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.