Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wild auf dem Friedhof HörnliEtappensieg für Stiftungen: Reh-Abschuss fürs Erste gestoppt

Rehe fühlen sich auf dem Gottesacker wohl, weil sie auf dem grössten Friedhof der Schweiz viele Verstecke und zu fressen finden und nicht durch Hunde oder Jogger gestresst werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin