Zum Hauptinhalt springen

Der grosse Traum

Brasilien eröffnet heute die WM gegen Kroatien, damit dürfte in São Paulo auch erstmals Stimmung aufkommen.

Vermutlich haben wir uns alle die WM ungefähr so ausgemalt: Mit Samba­tänzern an jeder Ecke und Fanzonen überall. Mit Fans, die singend durch die Strassen ziehen. Mit einem Land im ­Sonnenlicht, getaucht in Gelb und Grün und Blau. Mit Flaggen unter jedem Fenster und an jedem Balkon. Mit Fern­sehern, die überall laufen und nur eines zeigen: Das Team. Die Vorbereitung. Den Traum.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.