Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wechsel auf Zürichs HausbergDer König vom Uetliberg gibt das Zepter weiter

Fabian Fry übernimmt von seinem Vater Giusep. Und wird den Betrieb erst einmal verkleinern.
Der Vater, der Sohn und die Stadt zu ihren Füssen.

Zu wenig Geld geboten

Fry musste vieles wieder abreissen

Für diesen Wintergarten fehlte die Bewilligung. Heute hat die Terrasse wieder kein Dach mehr. 
So sah es kurz nach dem Abbruch im Jahr 2015 aus. 

«Ich hoffe, dass der Sohn mehr Respekt hat für dieses spezielle Gebiet.»

Margrith Gysel, Verein Pro Uetliberg