Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

GastkommentarDer Leserbrief ist vom Aussterben bedroht

Auf Papier wird immer weniger gelesen: Das Druckzentrum Zürich, wo die «Neue Zürcher Zeitung» und der «Tages-Anzeiger» gedruckt werden.

Überzeugend geschriebene Leserbriefe sind wahrnehmungsstarke Instrumente, um mit der Öffentlichkeit meinungsbildend zu kommunizieren.

Die aktuelle Pandemielage sieht eine Wiederbelebung der Leserbriefe, die Corona-Massnahmen des Bundesrats werden kontrovers diskutiert.

Wissen, Sprachkultur und -qualität sind keine Voraussetzungen mehr, um mit der Öffentlichkeit zu kommunizieren.