Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Aus dem Bezirksgericht ZürichDer Mann, der die ETH infiltrierte

Mit 18 Monaten bedingt wurde der heute 33-Jährige bestraft, der die Accounts von über 130 ETH-Angehörigen knackte und mehrere Tresore ausräumte (Symbolbild).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin