Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Mann mit der 39-Millionen-Villa

Hier verbrachte er schon seine Kindheit: Hausherr J. Rudolf Geigy vor der Villa «Zu den Hirzen» auf dem südlichen Teil des Bäumlihofguts. Das Anwesen diente früher den Familien Burckhardt, Merian und Geigy als Sommerresidenz. Die Hirzen-Villa war ursprünglich die Unterkunft der Kinder. Schon damals fanden alle wichtigen Familienanlässe auf dem Landgut statt.
1 / 16

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin