Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Proteste in TunesienDer Präsident beschimpft seine Kritiker als «Mikroben» oder «Viren»

In der Hauptstadt Tunis protestierten kürzlich Tausende Demonstranten gegen Präsident Kaïs Saïed. Sie werfen ihm einen «Putsch» vor.

Der «Robocop» regiert per Dekret

Auch das Justizsystem hat er nach seinem Belieben umgekrempelt: Präsident Kaïs Saïed.

«Die Tunesier haben über zehn Jahre in Freiheit gelebt – und Kaïs Saïed wurde in fairen Wahlen gewählt. Nun delegitimiert er diese Basis.»

Seifeddine Ferjani, Politologe

Viele Bäckereien schliessen