Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kirchturmpolitik im KantonsratDer Urwald-Käfer im Rümlanger Wald wird nicht verschont

Kiesabbau - hier im Rafzerfeld bei Wil - ist ein Eingriff in die Landschaft.
Dieser Plattnasen-Holzrüssler wurde vor kurzem im Chalberhau bei Rümlang entdeckt. Es handelt sich dabei um eine bedrohte Urwaldreliktart, die sich auf Alt- und Totholz von uralten Eichen entwickelt.
11 Kommentare
Sortieren nach:
    Thomas Forrer

    Die Grünen setzten sich von Anfang gegen diese Deponiererweiterung ein und haben auch die Recherchen zum Eichen- und Artenvorkommen in letzten Wochen vorangetrieben. Dank Unterstützung von GLP und SP kam der leider erfolglose der Rückweisungsantrag im Kantonsrat zustande. Dem Streichungsantrag der Grünen stimmte schliesslich aber nur noch die GLP zu.