Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kampf der Nationen Der weltweite Wettlauf um den Corona-Impfstoff birgt Gefahr

Das Rennen um den Impfstoff: Wer findet den ersten Wirkstoff gegen Corona ? Und wer bleibt auf der Strecke?

USA glänzen durch Abwesenheit

«Die Entwicklung eines Impfstoffs ist eine Schlacht, die China nicht verlieren darf.»

Meinungsbeitrag in der «Global Times»

Arme Nationen könnten leer ausgehen

12 Kommentare
Sortieren nach:
    Renate Blatter

    China ist militärisch ein Riese - siehe Vorgehen im Chinesischen Meer und ohne Rücksicht auf die angrenzenden Staaten und gerichtliche Urteile. Es ist wirtschaftlich und strategisch gesehen die stärkste Macht. Man sieht es in der Pandemie, die Abhängigkeit des Westens von China. Und China hat in Sachen Corona geforscht. Ausgerechnet in Wuhan. Möglich haben sie gleichzeitig auch schon einen Impfstoff. Zuerst verbreiten des Coronavirus in der Welt um insbesondere die westliche Wirtschaft zu schädigen und dann diese Welt zu retten mit dem Impfstoff um als Retter dazustehen.

    Wer profitiert von dieser Pandemie? China!