Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der ZSC siegt mit der Wut im Bauch

Früher Jubel bei den Zürchern und damit ein erstes Anzeichen, dass es heute aufwärts gehen könnte: Fredrik Pettersson (Nr. 71) trifft bereits nach 15 Sekunden zum 1:0 im Hallenstadion. Früher hat in dieser Saison noch keiner ein Tor erzielt.
1 / 5

Produktives Boxplay

Der andere Schwede