Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Handhygiene in der Pandemie«Desinfizieren ist dem Waschen überlegen»

Für die Haut besser als eine Seife: Desinfektionsmittel.
Matthias Walther (33) ist Facharzt FMH für Dermatologie und Venerologie an der Skinmed-Klinik in Aarau.
31 Kommentare
Sortieren nach:
    Holk oertel

    An meiner Tankstelle habe ich immer genügend Einweg Handschuhe zum gebrauch.Nicht nur wegen Benzin oder Diesel Geruch sondern auch aus Hygiene gründen.Wie oft wird Tankstellengriff in die Hand genommen.Es geht nicht um Corona.Bakterien werden auch durch schmutzige Hände übertragen.Hautkrankheiten etc.Fragen sie mal einen Dermatologen.