Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Alarmierender» Bericht der UNODeutliche Zunahme von Todeszonen in den Weltmeeren

Der «weisse Tod»: Sterbende Korallen vor der Küste von Französisch-Polynesien. (9. April 2019)

«Es wird geschätzt, dass sich der menschengemachte Stickstoffeintrag an den Küsten in der ersten Hälfte des 21. Jahrhunderts verdoppeln wird»

Treibhausgase sind mit schuld

 «Die Belastungen durch viele menschliche Aktivitäten strapazieren weiterhin die Ozeane»: UNO-Generalsekretär António Guterres. (17. Dezember 2020)

SDA

14 Kommentare
    frank müller

    die globalen durchschnittstemperaturen der ozeane sind in den letzten 6 monaten um 0.3 grad celcius gesunken, das entspricht temperaturen wie vor 8 jahren, warum wird also weiterhin geschrieben, dass die ozeantemperaturen steigen würden ?