Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

DFB-Arzt hatte Angst vor untergeschobenem Doping an WM

DFB-Mediziner Meyer im Jahr 2014. Bild: Getty Images

DFB in der Selbstfindungsphase

Die Umstände sind nicht normal

Meyer relativiert Vorwürfe gegen die russische Mannschaft