Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die beiden hinter Nico Hischier

1 / 2
Der Davoser Goalie Gilles Senn überrascht am NHL-Draft als 21-jähriger Spätzünder.
Der Zuger Tobias Geisser (rechts) wurde am NHL-Draft 2017 in Runde 4 von Washington gezogen.
Der Davoser Goalie Gilles Senn überrascht am NHL-Draft als 21-jähriger Spätzünder.

Senn und Geisser in der «realen» Welt

Zwei weitere Schweizer auch bei Geisser

Beide vorerst in der Schweizer Liga