Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Krimi der WocheDie Ermordete war schon lange tot

Da wurde jemand erschossen, ist doch klar: Der Krimi beginnt mit einem Schädelfund.

Der erste Satz

Das Buch

Er hat die eine oder andere gute Eingebung, die Arbeit machen seine engagierten Mitarbeiter.

Die Wertung

Der Autor

Der schwedische Krimiautor war früher Polizist: Leif GW Persson.
Leif GW Persson: «Wer zweimal stirbt» (Original: «Kanma dö två gånger?», Albert Bonniers, Stockholm 2016). Aus dem Schwedischen von Julia Gschwilm. btb Verlag, München 2020. 574 S., ca. 24 Fr.