Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die fiese Welt der Aurélie

Marion Messina startete mit ihrem Romandebüt in Frankreich durch. Foto: Le Dilettante

Der neuen Generation bleiben erbärmliche Dienstleistungsjobs und am Wochenende triste Technopartys.

In einem Hochhaus des tristen Défense-Viertels in Paris arbeitet Aurélie als Hostess. Foto: Corbis via Getty Images

Aurélies lebenstechnisches Pech ist, dass sie ein Herz hat: Der Zynismus eines Houellebecq ist ihr fremd.

In die falsche Familie geboren