Zum Hauptinhalt springen

«Queen’s Gambit»Man muss nicht unbedingt ein Superhirn sein, um im Schach zu siegen

Die Schauspielerin Anya Taylor-Joy spielt die Schachbesessene Beth Harmon als Jugendliche, deren Mutter damals bei einem Autounfall starb.

Gedächtnisakrobatik für Laien

Der Hausmeister Mr. Shaibel bringt der jungen Beth, gespielt von Isla Johnston, im Keller des Waisenhauses das Schachspielen bei.

Frauen im Schach

Nicht nur in der Serie «Das Damengambit» zieht das faszinierende Strategiespiel vor allem Männer in den Bann.

Kein Erfolg ohne Übung

Um erfolgreich beim Schach zu sein, müssen auch die Profis viel üben.

Hochbegabte am Brett

Alle schauen zu und verfolgen akribisch jeden Zug, den Beth Harmon gegen Topspieler Benny Watts macht.

Trügerische Beruhigung für die Nerven

Mit jedem Sieg werden auch die Ängste grösser, die Beth seit ihrer Zeit im Waisenheim mit Pillen bekämpft.