Zum Hauptinhalt springen

Kreditkarte? Nein, dankeDie letzten Bastionen des Bargeldes

Banknoten und Münzen gelten seit der Corona-Krise als Virenschleudern. Doch es gibt noch Bars, Cafés und Geschäfte, die keine Kreditkarten akzeptieren.

Kioskbetreiber Housi Denz schickt Kunden ohne Cash auf einen kleinen Spaziergang zum Bancomaten.
Kioskbetreiber Housi Denz schickt Kunden ohne Cash auf einen kleinen Spaziergang zum Bancomaten.
Foto: Stefano Schröter

Wenn ein Dampfschiff in Brunnen am Vierwaldstättersee anlegt, wird es im Laden von Housi Denz schon mal voll. Sein kleines Geschäft liegt gleich gegenüber der Schiffstation. Kunden, die dort Tabak, Souvenirs oder andere typische Kiosk-Artikel mit ihrer Karte kaufen wollen, haben allerdings keinen Erfolg. Denz nimmt nur Münz und Noten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.