Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Schminke darf nicht fehlen

«Viele Rasta-Typen nennen sich King Freddie oder Poppa George. ‹Boy› war sozusagen die zahme Version davon», erklärt der Sänger seinen Künstlernamen «Playboy».
1 / 15

Durchbruch mit «Do You Really Want to Hurt Me»

Vier Monate hinter Gittern

dapd/jos