Zum Hauptinhalt springen

Entscheid im Fall MagnitskiNeuer Ermittlungsflop von Bundesanwalt Lauber

Ein Porträt von Sergei Magnitski, gehalten von seiner Mutter. Die Verantwortlichen für Steuerbetrug und den gewaltsamen Tod des russischen Wirtschaftsprüfers müssen nun keine Schweizer Ermittlungen mehr fürchten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.