Zum Hauptinhalt springen

Kommentar zu den Corona-RegelnDie Schweiz zelebrieren

Wir haben 41’285 Quadratkilometer zur Verfügung. Nutzen wir diese so kreativ wie möglich.

Wir müssen vernünftig sein, aber wir sollen uns auch austoben, zum Beispiel auf dem Grossen Mythen.
Wir müssen vernünftig sein, aber wir sollen uns auch austoben, zum Beispiel auf dem Grossen Mythen.
Foto: Keystone

Die Grenzen sind zu, und die Hygieneregeln beengen uns. Vernünftig austoben können wir uns dennoch. Zwei Bundesräte haben dafür den Ton vorgegeben: «Besuchen Sie die Naturschönheiten, machen Sie Sport, geniessen Sie das feine Essen – alles, was wir haben», sagte Ueli Maurer. «Nun können wir ein bisschen cooler werden», sagte Alain Berset.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.