Zum Hauptinhalt springen

Buchkritik eines Kindes«Die Spinne ist ein wenig gfürchig»

Wir haben Lucie (4) «Lou entdeckt die Nachbarschaft» vorgelesen. Es geht um diverse Familienmodellen. Eines gefällt der Rezensentin besonders.

Am Schluss feiern die Nachbarn alle ein grosses Fest. In der Mitte unten ist Tarantula, links unten auf dem Trampolin der kleine Lou.
Am Schluss feiern die Nachbarn alle ein grosses Fest. In der Mitte unten ist Tarantula, links unten auf dem Trampolin der kleine Lou.
Foto: PD

Was siehst du auf dem ersten Bild?

Die Familie von Lou ist gerade in ein neues Haus eingezogen. Es ist eine Mäusefamilie, und sie wohnt
sehr lustig: Der Tisch ist eine Jasskarte, die Lampe an der Decke ist eine Tasse. Wie eine verkehrte Welt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.