Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Explosionskatastrophe in BeirutDie Stadt dankt einer Hundenase – und hofft auf ein Wunder

Was er witterte, erkannte danach ein Scanner als Herzschlag: Flash aus Chile wird in Beirut zur Suche nach Überlebenden eingesetzt.
Treibt die Hoffnung vieler Beiruter auf ein Wunder an: Flash mit zwei Rettungshelfern.

Die Menge drohte, die Absperrungen zu überwinden und selbst zu graben

Noch 24 Stunden nach Flashs Entdeckung sind die Einsatzkräfte damit beschäftigt, Trümmer wegzuräumen.
3 Kommentare
    W.West

    Hoffen wir dass das Wunder geschieht....einfach nur dass es geschieht.