Zum Hauptinhalt springen

Coronavirus globalDie Welt hat die Seuche

Nur die Antarktis ist nicht betroffen

China verkauft sich als Krisenbekämpfer

Hotspots

New York ist das Epizentrum der Krise: Eine an Covid-19 verstorbene Person wird in ein Leichenschauhaus transportiert.
Der Iran ist von der Pandemie besonders stark betroffen: Ein Angestellter läuft durch ein temporär errichtetes Spital im Norden Teherans.

Gefahrenherde

Hoffnungsträger

50 Kommentare
    BMD

    Die xenophobe Haltung ist völlig unnötig... die Welt hat die Seuche, weil die Regierungen mit all ihrer Counter Intelligence, mit all den Warnungen der letzten 17 Jahre, es sträflich verpassten vorzusorgen...

    Und dazu zählt auch insbesondere die Schweiz... das zweitteuerste Gesundheitssystem der Welt hat eine der höchsten Durchseuchungsraten... und lügt sich um die Effizienz von Masken, nur weil sie keine Lager haben...

    Das muss mittels PUK aufgearbeitet werden, einer PUK die sich nicht aus Regierungsgünstlingen sondern Fachleuten zusammensetzt... und dann haben Konsequenzen zu folgen...