Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Dieser Mann steckt hinter dem Telegram-Messenger

Pawel Durow bei seiner Rede am Mobile World Congress 2016.

So viel Geld eingeworben, wie niemand zuvor

Plötzlich steht der russische Geheimdienst vor der Tür

Telegram ist vielen autoritären Regimen ein Dorn im Auge

Wie ernst ist es Durow wirklich mit Sicherheit und Datenschutz?

Bei Durows Kryptowährung bleiben viele Fragen offen