So schinden Sie Eindruck mit Ihren Ferienfotos

Zwei Apps und diverse Tricks, wie Sie statt eines langweiligen Fotoalbums spannende Erinnerungen und packende Reise-Erzählungen erstellen.

Das gute alte Fotobuch behält seine Existenzberechtigung – auch wenn es hier um Ferienerinnerungen in multimedialer Form geht.
Video: Matthias Schüssler

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Wer sich heute Influencer nennt oder die Finger nicht von seinen sozialen Netzen lassen kann, der postet jeden Schnappschuss aus den Ferien sogleich bei Instagram oder Facebook. Für die Zuhausegebliebenen ist das allerdings nicht sonderlich originell – und es ergibt sich daraus nicht wirklich eine Sammlung schöner Ferienerinnerungen.

Doch es geht auch besser. Eine sehr schöne Möglichkeit ist ein Ferienvideo. Das lassen sich nicht nur Aufnahmen aneinanderreihen, sondern die Geschichte der Reise erzählen. Mit Musik erzeugt ein solches Video die passende Stimmung, und über Einblendungen oder Kommentare vermittelt es auch Informationen und Anekdoten von dem Trip.

Klar: Ein solches Ferienvideo klingt nach viel Arbeit und einem enormen Zeitaufwand. Und tatsächlich kann man sehr viel Mühe in eine solche Produktion stecken. Doch dank einfacher Apps und technischer Hilfsmittel kommt man auch in kurzer Zeit und ohne viel Lernaufwand zu einem gelungenen Resultat.

Schnell und eindrücklich

Im Video zeigen wir zwei einfache und kostenlose Apps, mit denen Sie Ihre Fotos und Bewegt-Aufnahmen effektvoll aufbereiten. Das ist erstens die Quik-App von Go Pro, die es kostenlos für Android und das iPhone gibt. Zweitens empfehlen wir die Foto-App von Windows 10, die auch eine brauchbare Videofunktion eingebaut hat.

Zur Abrundung gibt es einige Tipps, wie Sie Ihre Fotos interessant gestalten und mit Material anreichern, das Sie womöglich während der Reise gar nicht gefilmt haben (mehr dazu auch bei Videos zum freien Gebrauch).

Auch frühere Videos beschäftigen sich mit den Ferien, der Fotoaufbereitung und -präsentation: Der Beitrag So lässt sich das Fotochaos meistern erklärt, wie Sie mit dem iPhone aus Ihren Fotos automatische Videorückblicke zusammenstellen. Wie private Familien- und Ferienfotos privat bleiben gibt Tipps zur sicheren Aufbewahrung Ihrer digitalen Alben. Und die besten Tricks für die Nachbearbeitung ihrer Aufnahmen finden Sie in den Videos Drei Tricks, um schlechte Bilder in gute zu verwandeln und Googles Geheimwaffe gegen langweilige Fotos.

Erstellt: 12.08.2019, 15:57 Uhr

Tipps und Tricks in Videoform

Was sind Ihre Anliegen?

In der Videoreihe Digitale Patentrezepte gibt Matthias Schüssler exklusiv für Tagesanzeiger.ch/Newsnet einmal pro Woche praxiserprobte Hilfestellung zur souveränen Bewältigung des digitalen Alltags.

Falls Sie ein Anliegen haben, das sich für die Behandlung in unserer neuen Rubrik eignen würde, dann unterbreiten Sie uns das bitte über die Kommentarfunktion oder schreiben Sie an matthias.schuessler@tages-anzeiger.ch.

Die neue Folge wird jeweils am Montagnachmittag, etwa um 16 Uhr veröffentlicht.

Artikel zum Thema

So einfach werden Ferienfotos verbessert

Farben intensivieren, Fotos nachschärfen – die modernen Programme machens möglich. Mehr...

Wie Software die Fotografie verändert

Algorithmen machen Fotos schöner als die Wirklichkeit. Ist das Fortschritt – oder doch Betrug am Publikum? Mehr...

Für tolle Fotos braucht es nur ein paar Klicks

Video Bildbearbeitungsprogramme strotzen vor Funktionen. Doch es braucht nur wenig, um Ferien- und Familienfotos effektiv zu perfektionieren. Unser Video zeigt, wie es geht. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Kommentare

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Ein fast magischer Trick fürs Smartphone

Video So bringen Sie Ihr Telefon dazu, unkompliziert Aufgaben für Sie zu erledigen. Mehr...

Problemlos aufs neue Smartphone wechseln

Video Beim Umstieg sollte nichts auf der Strecke bleiben. Wir zeigen, wie alle Daten sicher aufs neue Gerät gelangen. Mehr...

Sicher einloggen – ganz ohne Passwort

Video So haben Hacker keine Chance: Wie Sie mit einem kleinen Stück Hardware Ihre Log-ins absichern und sich sogar ganz ohne Passwort im Web anmelden. Mehr...