Zum Hauptinhalt springen

Diese App fördert das Mobbing unter Schülern

Über die Plattform Tellonym schreiben sich Jugendliche anonyme Nachrichten. Vor allem Mädchen werden Opfer von Beleidigungen und sexueller Anmache.

Wirkt freundlich: Tellonym-Icon.
Wirkt freundlich: Tellonym-Icon.

«Bist du noch Jungfrau?» «Verschickst du Nacktbilder?» «Du bist mega das Fuckgirl.» Solche Fragen und Nachrichten bekommen Teenies über die App Tellonym. Der Name ist ein Wortspiel aus tell (englisch für sagen) und anonym. Die Plattform wird vor allem von Jugendlichen genutzt, viele im Schulalter. Sie schreiben sich Kommentare und Bewertungen – ohne sich zu erkennen zu geben. Outen muss sich hier niemand. So ­erfahre man, was andere im Geheimen über einen denken, verspricht die App.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.