Zum Hauptinhalt springen

Gähnende Excel-Langeweile? Selber schuld!

In der Tabellenkalkulation gilt die ganze Aufmerksamkeit den Zahlen – nicht der ansprechenden Aufbereitung. Dabei braucht es nur wenig, damit Excel-Charts überzeugen.

Ist Excel ein Gestaltungsprogramm? Im Prinzip ja…

Von Haus aus verströmen Excel-Diagramme häufig Langeweile. Mit den Standard-Einstellungen zusammengeklickt, sehen sie so aus wie die Tausenden von Diagrammen, die jeder in seinem Leben schon gesehen hat.

Eine verschenkte Chance – denn gelungene Daten-Visualisierungen wirken auch formal und überzeugen schon durch ihre Gestaltung. Und auch wenn solche Visualisierungen nicht immer mit Standard-Mitteln erreichbar sind, so gibt es doch einige Tricks, die den Diagrammen mit wenig Aufwand viel mehr Pepp verleihen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.