Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Google blockt 100'000 Suchbegriffe

«Die blockierten Suchanfragen funktionieren zunächst nur auf Englisch»: Googles VR-Präsident Eric Schmidt.

Reaktion auf Camerons Initiative

Nur ein kleiner Teil auf Google und Bing

sda/afp/czu