Zum Hauptinhalt springen

Hasta la Vista, Baby?

Ernüchterung bei den Machern von Microsoft: Windows 8 legt sogar einen noch schlechteren Verkaufsstart hin als das gefloppte Betriebssystem Windows Vista.

Microsoft-Chef Steve Ballmer...
Microsoft-Chef Steve Ballmer...
Reuters
...steht unter Druck: Kann Windows 8 an den Windows-7-Erfolg anschliessen?
...steht unter Druck: Kann Windows 8 an den Windows-7-Erfolg anschliessen?
AFP
Zum Vergleich: Windows 7 kam 60 Tage nach dem Launch 2009 bereits auf einen Marktanteil von 6 Prozent. Das zweitneuste Microsoft-Betriebssystem läuft auf 45 Prozent aller Computer. Alle Windows-Versionen zusammen kommen auf rund 90 Prozent
Zum Vergleich: Windows 7 kam 60 Tage nach dem Launch 2009 bereits auf einen Marktanteil von 6 Prozent. Das zweitneuste Microsoft-Betriebssystem läuft auf 45 Prozent aller Computer. Alle Windows-Versionen zusammen kommen auf rund 90 Prozent
Reuters
1 / 9

Einen dermassen verpatzten Start haben Microsoft wohl selbst die grössten Kritiker nicht zugetraut: Zwei Monate nach der Veröffentlichung von Windows 8 kommt das neue Betriebssystem auf einen Marktanteil von 1,7 Prozent – trotz übergrossen Marketinganstrengungen und Rabattangeboten weltweit. Dies zeigen Zahlen des Marktforschungsunternehmens Net Applications.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.