Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Microsofts schlimmstes Windows-Trauerspiel ist bald vorbei

Als ob er das kommende Debakel vorausgeahnt hätte: Bill Gates beim Vista-Launch im Februar 2007.
Ein Strassenverkäufer bietet nebst anderer Software und Musik eine Schwarzkopie von Windows Vista an. Ein Schnäppchen, im Vergleich zum offiziellen Preis von 380 US-Dollar.
Die Sideshow-Funktion hätte das Wearable-Zeitalter einläuten können. Doch die Hersteller haben sich kaum dafür interessiert.
1 / 10

Teuer, langsam, unübersichtlich

Bahnbrechend? Von wegen!

Nichts zum Gernhaben

Eine Innovation, die keine war