Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Revolten gegen Hightech-Deals mit der Armee

Die Hololens von Microsoft, hier bei einer Präsentation der Nasa im Oktober 2016, lässt sich nicht nur zivil, sondern auch militärisch einsetzen.

Tödlicher dank Hololens

Google stoppt Armeeprojekt