Zum Hauptinhalt springen

Was Computernutzer nervt

Sechs Ärgernisse, die man aus der Welt schaffen sollte.

Jeder Computernutzer muss in der USB-Kabelbeschwörung geübt sein. Foto: BCFC (Getty Images)
Jeder Computernutzer muss in der USB-Kabelbeschwörung geübt sein. Foto: BCFC (Getty Images)

Der Fortschritt ist nicht aufzuhalten, doch manche Ärgernisse bleiben. Manche muss man als Nutzer der digitalen Informationstechnologie einfach in Kauf nehmen. Die Updates beispielsweise, die sich nicht vermeiden lassen, weil von Menschen entwickelte Software Fehler enthält. Es gibt aber auch Missstände, die den digitalen Alltag der erfahrenen Benutzer unnötig verkomplizieren und die Novizen brutal in die Falle tappen lassen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.