Zum Hauptinhalt springen

Windows 10: Was wir schon wissen

Heute zeigt Microsoft weitere Details seines neusten Betriebssystems. Gibt es tatsächlich einen neuen Browser, und kommt das neue Office?

«Eine Produktfamilie, eine Plattform, ein App-Store»: Dieses Mantra wird Microsoft wohl auch heute wiederholen.
«Eine Produktfamilie, eine Plattform, ein App-Store»: Dieses Mantra wird Microsoft wohl auch heute wiederholen.
Reuters

Ende September 2014 hat Microsoft Windows 10 offiziell vorgestellt. Ziel der Präsentation war es, Businesskunden, die sich mit Windows 8 nicht anfreunden konnten, wieder an Bord zu holen (10 Fragen zu Windows 10).

Microsoft veröffentlichte zur selben Zeit zwar eine erste Testversion des neuen Betriebssystems (Eine Liebesheirat ist es nicht), liess aber viele Fragen offen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.