Der grosse Yahoo-Exodus

Das Internet-Urgestein kommt nicht zur Ruhe. Mit dem VR-Präsidenten Alfred Amoroso verlässt bereits der achte Verwaltungsrat den von Marissa Mayer geführten Konzern.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Exodus aus dem Yahoo-Verwaltungsrat geht weiter: VR-Präsident Alfred Amoroso wird bei der Hauptversammlung am 25. Juni offiziell sein Amt aufgeben, sein Rücktritt ist allerdings mit sofortiger Wirkung wirksam, teilte das Internetunternehmen am Donnerstag in San Francisco mit. Interimsvorsitzender werde Maynard Webb sein.

Amoroso ist seit Jahresbeginn der achte Verwaltungsrat, der ausscheidet. Amoroso und Webb kamen vor 14 Monaten zu Yahoo, als vier langjährige Direktoren unter dem Druck der Aktionäre zurücktraten. Drei Monate später wurde er Vorsitzender, als sich Yahoo vom damaligen Vorstandsvorsitzenden Scott Thompson trennte. Danach wurde die frühere Google-Managerin Marissa Mayer Vorstandsvorsitzende.

Mayer-Mentor

Sie sei Amoroso persönlich dankbar für seine Unterstützung und seine Ratschläge, sagte Konzernchefin Marissa Mayer am Donnerstag nach US-Börsenschluss am Sitz in Sunnyvale. Amoroso hatte die ehemalige Google-Managerin selbst mit an die Spitze von Yahoo befördert, nachdem der Vorgänger über einen falschen akademischen Titel im Lebenslauf gestolpert war. (rek/sda)

Erstellt: 26.04.2013, 08:55 Uhr

Artikel zum Thema

Apple und Yahoo kommen sich näher

Wie können Yahoo-Services auf die viel verkauften iPhones und iPads gebracht werden? Durch die Ausweitung der Zusammenarbeit könnte sich Cupertino gegen die Konkurrenten Google und Microsoft rüsten. Mehr...

Der neue Dotcom-Star

Porträt Nick D'Aloisio verkauft seine App-Idee für rund 30 Millionen Dollar an Yahoo. Wer ist dieser 17-Jährige? Mehr...

«Die Mitarbeiter vermissten sich»

Interview Yahoo-CEO Marissa Mayer holt die Mitarbeiter vom Homeoffice zurück ins Büro. Microsoft-Schweiz-Chefin Petra Jenner kritisiert diese Strategie und ortet bei Yahoo ein Balanceproblem. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Kommentare

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Die Welt in Bildern

Kleiner Punk: Ein junger Buntspecht sitzt in Rafz auf einem Baumstamm. (18.Juni 2018)
(Bild: Leserbild: Peter Koch) Mehr...