Dank Verschwörungstheorien: App schafft es in die Top 10

«QDrops» verbreitet rechte Fake-News. Monatelang wird die App wie wild heruntergeladen. Jetzt wurde sie gelöscht. Mehr...

Googles Algorithmen sind sexistischer als die Gesellschaft

Frauen kochen, shoppen, waschen: Online-Suchresultate sind voller Klischees und Vorurteile. Aber IT-Entwickler sind halt auch nur Männer. Mehr...

Sieht so das Internet der Zukunft aus?

Die Blockchain soll das Geschäftsleben revolutionieren und eine neue Ära der Demokratie einläuten. Nun gibt es erste Dienste, die erahnen lassen, wohin die Reise geht. Mehr...

Sechs Kurztipps zum Schutz im Internet

Vorsicht und Sparsamkeit mit Onlinedaten: Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema Datenschutz und soziale Netzwerke. Mehr...

Die Angst vor der E-Diktatur

Standpunkt Bundeskanzler Thurnherr als Nachfolger von Stalin? Der Furor der E-Voting-Gegner ist befremdlich. Mehr...

Schattenplätzchen im Internet

Dark Social klingt nach einem neuen, beunruhigenden Trend in den sozialen Medien. Doch eigentlich ist er genau das Gegenteil. Mehr...

Eine App für unendlich viel Lesestoff

Video Jetzt sind auch Zeitschriften nach dem Spotify- oder Netflix-Prinzip à discrétion zu lesen. Doch die Flatrate hat auch ihre Nachteile. Mehr...

Beerdigt die Europäische Union das freie Internet?

Die umstrittene Reform des europäischen Urheberrechts hat eine erste Hürde genommen – warum Kritiker alarmiert sind. Mehr...

Youtube goes Netflix

Künstler mit mehr als 100'000 Abonnenten dürfen nun kostenpflichtige Mitgliedschaften einführen. Auch beim Merchandising tut sich was. Mehr...

Instagram kann jetzt auch Videos

Konkurrenz für Youtube: Die Facebook-Tochterfirma lanciert IGTV, eine (noch) werbefreie Videoplattform. Mehr...

Pentagon erklärt Fake-Videos den Krieg

Sie dienen der Desinformation und dem Rufmord: Nun sollen manipulierte Videos direkt beim Hochladen erkannt werden. Mehr...

Microsoft kapituliert

Analyse Microsoft hat Github gekauft. Das klingt unspektakulär, betrifft aber Milliarden Computernutzer. Mehr...

«Computer befreien uns von Monotonie»

Wie bringt man Maschinen bei, Gedichte zu schreiben? Niemand weiss das besser als Ross Goodwin, der für Google kreative KI entwickelt. Ein Gespräch über die schöpferische Kraft der Technologie. Mehr...

«Das ist schlicht Erpressung»

Bereits machen die neuen Daten-Regeln Ärger: Facebook soll User blocken, die nicht zustimmen. Beschwerden wurden eingereicht. Mehr...

Ohne Pornopass kein Porno

Die britische Regierung bastelt neue Regeln für den Jugendschutz im Netz. An Kiosken soll es Codes geben, um auf Pornoseiten zu kommen. Mehr...

Lauschangriff aufs Wohnzimmer

Vernetzte Lautsprecherboxen sind ein Milliardengeschäft. Doch sie lassen sich durch unhörbare Befehle manipulieren: Ganz neue Gefahren für die Privatsphäre. Mehr...

«Fakten erobern keine Herzen»

Interview Ingrid Brodnig beobachtet Populisten im Internet. Sie erklärt, was wir von ihnen lernen können, weshalb Fakten nur bedingt gegen Fake News helfen und warum Wut im Netz so erfolgreich ist. Mehr...

Facebook-Programmierer missbraucht Daten des Web-Riesen

Der Mitarbeiter stalkte Frauen mit Informationen, die er vom Social-Media-Konzern klaute. Per Tweet wurde er blossgestellt. Mehr...

Digital

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.