Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Das ist der Anfang von Googles Abstieg»

Die Kamera eines Street-View-Wagens. Mit dem Strassendienst wurden Daten aus offenen WLAN-Netzen gespeichert – auch in der Schweiz.
Drahtlos surfen: Google hat trotz anders lautender Angaben Nutzerdaten aus Netzwerken gescannt und gesammelt. Der Konzern spricht von einer Panne - doch Fachleute mag das nicht glauben.
1 / 2

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin