Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Deutsche Innenminister wollen an die Daten von Siri und Co.

Mit der Beliebtheit steigt auch das Risiko für die Privatsphäre. Im Bild der speziell für Kinder entwickelte Echo-Dot-Lautsprecher von Amazon.

Furcht vor «Lauschangriff 4.0»

Fremde Daten erhalten