Das sind die besten Fernseh-Apps

Wir führen vor, wie Sie Sendungen aufzeichnen, auf allen Geräten ansehen und mit Freunden teilen können.

Es war nie so leicht, selbst der Programmchef zu sein.
Video: Matthias Schüssler

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Fernsehen lässt sich auch ohne Kabelanschluss, Antenne oder Satellitenschüssel komfortabel empfangen, dem Internet sei Dank. Im Beitrag So gelingt der digitale Befreiungsschlag sind die Details dazu beschrieben. Doch auch wer auf den herkömmlichen TV-Anschluss nicht verzichten mag, kann von den TV-Apps profitieren: Sie haben nämlich einige praktische Tricks auf Lager, mit denen Sie Sendungen so konsumieren, wie Sie möchten: am Smartphone, Computer, Tablet oder wie gewohnt am grossen Schirm in der guten Stube.

Die Replay-Funktion der Apps ermöglicht es, verpasste Sendungen nachzuholen, ohne dass man sie hat aufzeichnen müssen. Umgekehrt ermöglicht es die Aufzeichnungsfunktion, Sendungen dauerhaft aufzubewahren. Und mit dem Trick im Video ist es sogar möglich, Sendungen als Videodatei herunterzuladen und als Privatkopie zu archivieren. Spezielle Hardware ist dafür nicht nötig, lediglich ein Abo bei einem Internet-TV-Anbieter. Wir erklären auch, wie Sie die Aufnahme zuschneiden, wenn am Anfang und am Ende zu viel aufgenommen wurde, und wie Sie Unterbrecherwerbung entfernen.

So leicht kommt man heute ins Fernsehen.

Zu einem angenehmen Fernseherlebnis gehört, dass man die eigenen Multimedia-Inhalte, Fotos, Videos und Musik, ohne viel Umstände auf den Fernseher bringt. Das ist mit einer Settop-Box wie dem Apple TV oder dem Chromecast von Google keine Hexerei mehr – wenigstens mit der passenden App und der richtigen Herangehensweise: Wir stellen eine unkomplizierte Lösung vor, die sich mit Bordmitteln von Windows und Mac realisieren lässt. Und wir zeigen auch den komfortablen Weg, mit dem man die eigenen Multimedia-Inhalte auch unterwegs zur Verfügung hat, ohne dass man die Cloud bemühen müsste – und Filme und Videos per Internet auch mit Freunden teilen kann.

Fernsehsendungen aufzunehmen und zu archivieren, ist heute einfacher als zu Zeiten des VHS-Videorekorders.

Erstellt: 26.11.2018, 16:06 Uhr

Tipps und Tricks in Videoform

Was sind Ihre Anliegen?

In der Videoreihe «Digitale Patentrezepte» gibt Matthias Schüssler exklusiv für Tagesanzeiger.ch/Newsnet einmal pro Woche praxiserprobte Hilfestellung zur souveränen Bewältigung des digitalen Alltags.

Falls Sie ein Anliegen haben, das sich für die Behandlung in unserer neuen Rubrik eignen würde, dann unterbreiten Sie uns das bitte über die Kommentarfunktion oder schreiben Sie an matthias.schuessler@tages-anzeiger.ch.

In eigener Sache
Die neue Folge der digitalen Patentrezepte wird ab sofort immer am Montagnachmittag, ca. um 16 Uhr veröffentlicht.

Artikel zum Thema

Ein grosser Schritt in die richtige Richtung – aber nicht perfekt

Heute lanciert die UPC ihre neue Fernsehbox. Sie bügelt alte Schwächen aus – doch der TV-Anbieter verpasst eine Chance. Mehr...

Ist bald Schluss mit Werbung überspulen?

Das zeitversetzte Fernsehen boomt – den TV-Sendern aber brechen die Werbeeinnahmen weg. Jetzt wollen SRG und Co. neue Regeln. Mehr...

So finden Sie den richtigen TV für die Fussball-WM

Sie haben Mühe, den Ball zu sehen? Auf welche Details Sie beim Kauf eines Geräts mit UHD-Standard achten müssen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Kommentare

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Kampfansage bringt Photoshop in Bedrängnis

Video Diese 3 günstigen Gestaltungs-Apps bringen die teuren Profi-Programme in Bedrängnis. Mehr...

Wie Sie die Mängel der iCloud beseitigen

Video So umgehen Sie zwei grosse Ärgernisse mit Apples Online-Speicher und nutzen die iCloud sogar unter Windows komfortabel. Mehr...

Wissen Sie, was im Internet über Sie steht?

Video Googeln Sie sich – damit Sie wissen, was andere über Sie finden. Und tun Sie etwas für Ihren Online-Ruf. Mehr...