Zum Hauptinhalt springen

Einfach digital lesen

Längere Artikel auf einem Bildschirm zu lesen ist oft mühsam. Apps bieten Hilfe und schicken sich an, Lesegewohnheiten grundlegend zu verändern. Ein Überblick.

Digitales Lesen ist Übungssache: ein Model an der New York Fashion Week. Foto: Reuters
Digitales Lesen ist Übungssache: ein Model an der New York Fashion Week. Foto: Reuters

Lesen ist Übungssache. Wie man auf Papier liest, wissen wir. Das haben wir in der Schule x-fach geübt. Aber wie man digital liest, hat uns niemand gezeigt. Da sind wir alle blutige Anfänger und müssen uns auch nach all den Jahren immer noch an dieses im steten Wandel begriffene Medium herantasten. Nicht wenige Leser drucken sich darum elektronische Texte weiterhin lieber aus.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.