Zum Hauptinhalt springen

Google baut seine Karten um

Wie im Browser sieht das neue Google Maps auch auf dem Handy aufgeräumter und einladender aus.
Die 3-D-Ansicht ist ebenso wieder dabei...
Auf dem Tablet lädt Google Maps zum Erkunden ein.
1 / 14

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.