Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Google schlägt diese Begriffe nicht selbst vor»

Wehrt sich gegen Gerüchte, wonach sie früher im Rotlichtmilieu gearbeitet haben soll: Bettina Wulff.

Behauptungen über vermeintliches Vorleben als Prostituierte

Auch Günther Jauch im Fokus

Google will «das Gericht entscheiden lassen»

afp/dapd/rek