Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Seit gestern sind die Netzsperren in Kraft

Der abgetrennte Facebook-Daumen hat nicht verfangen: Die Schweizer Bevölkerung hat sich für die Netzsperren ausgesprochen.
 Diese Seite erscheint, wenn auf eine unbewilligte Glücksspiel-Website zugegriffen wird.
Hier sollte die schwarze Liste mit den gesperrten Angeboten einsehbar sein.

Weitere Sperren folgen